Spaltung

Viele Menschen reden in diesen C-Zeiten von Spaltung. "Die Gesellschaft spaltet sich und dieser Riss geht durch Nachbarschaften, Freundschaften, Partnerschaften und sogar Familien". Ist dies wirklich so, geschieht hier eine Spaltung? Was heißt überhaupt Spaltung? Spaltung geschieht doch über ein vernichtendes Urteil des Anderen. Hier die C-Befürworter und hinter der Regierung-Stehenden, auf der anderen Seite die "Verschwörungstheoriker". Früher Nachbarn, Freunde, jetzt gespalten. Wieso tust Du das? Hast Du Dich das jemals gefragt, bevor Du abschliessend geurteilt hast? Jeder, der sich diese Frage nicht stellt oder keine Antwort in sich dazu findet, trägt zur Spaltung bei.

Ich bin so frei zu sagen, es geschehen keine neuen Spaltungen, es kommen nur die Wahrheiten ans Licht. Wenns ans Eingemachte geht, und es geht mit C-Virus, Gefahr, Maske, Impfung, Wirtschaft, Lüge, Betrug usw. sehr ans Eingemachte, dann zeigt sich, wie es wirklich in Dir, in uns aussieht. Das was sich hier in Dir und in anderen zeigt, war vorher auch schon, genau so wie es sich jetzt zeigt.

Aber nur die wengisten mussten bisher so dauerhaft ins Eingemachte, man konnte diese Urteile vermeiden, verstecken, vor sich selbst und vor anderen.

Ist das nun gut, dass sich die Spaltungen bzw. Urteile so deutlich zeigen? Ich finde ja, denn wir können diese Urteile und Spaltungen nur überwinden, wenn Sie uns bewusst, also offensichtlich sind. Ohne den Dauerangriff ins Eingemachte würde das für viele nicht möglich sein.

Und, das ist nun das WICHTIGSTE, erst mit dem Bewusstsein der Spaltung kann wirkliche Verbindung auf einer tieferen Ebene geschehen. Das ist das Geschenk der Spaltung, Verbindungen auf einer tieferen Ebene in einem tieferen Bewusstsein, und das ist eine wichtige Botschaft, die das C-Zeug mit sich bringt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0