wirklich leben - einfach leben

Weil es gerade oft Thema ist in meine Arbeit und den Arbeitsgruppen. (Fast) jeder Mensch hat ja Ziele, eine Vorstellung von seinem guten oder perfekten Leben, wie das Leben zu sein hat, damit Du glücklich und zufrieden bist. Und was tun wir nicht alles dafür, damit es so kommt, wir so ein Leben führen können, wir arbeiten, suchen, doktern rum (auch an uns), hadern mit Eltern, Kindern und Partnern und und und.

Ich sage Dir: Du sitzt hinten im Auto. Du sitzt noch nichtmal auf dem Beifahrersitz. Du bist es nicht, der die Richtung vorgibt, also das Lenkrad in der Hand hat und Du hast ebenfalls max. nur indirekt Zugriff auf Gas, Bremse und Schaltung. Sei Dir sicher, eine andere Instanz in Dir bzw. in Verbindung mit Dir "steuert" Dein Leben. Und es steuert Dein Leben immer so, wie es für Dich "perfekt, vollkommen" ist. Jeder Widerstand ist ganz sicher zwecklos. Warum solltest Du gegen irgendetwas in Deinem Widerstand haben? Willst Du dem Leben wirklich sagen, es wäre falsch, es ginge nicht gerecht mir Dir oder anderen um? Meinst Du wirklich, Du hättest eine Ahnung, warum Du auf dieser Welt bist, in diesem Leben mit seinen ganzen Umständen? Meinst Du wirklich eine Ahnung zu haben, wie Du auf Dein Leben bzw. Deine Zukunft einwirken kannst?

Diese Fragen wirst Du schon stellen müssen, willst Du das LEBEN wirklich begreifen und NUR damit auch wirklich leben. Ansonsten lebst Du doch irgendein Konzept, wie Du denkst, wie Dein Leben sein sollte oder müsste. Ansonsten lebst Du doch nur Deinen eigenen Film in dem großen Film. Aber Film ist nunmal Film.

Nun gibt es aber auch einen ganz einfachen Weg zum wirklichen leben, zu DEINEM Leben. Und der heißt ... L E B E N. Damit meine ich: nicht vermeiden, nicht verstecken, nicht zurückhalten, nicht anpassen, riskieren, mutig sein, probieren, sich trauen, das was in Dir ist zeigen und zum Ausdruck bringen - genauso wie es in Dir ist. Das Leben an sich ist schon Fülle pur. Und das ist der einzige Job, wirklich der einzigste Job, den Du in diesem Leben hast: DICH ZU LEBEN. Das will das Leben von Dir und hier wird Dein Leben ganz sicher Dein (bester) Freund. Und - eigentlich ist das doch ganz einfach ... smile

Kommentar schreiben

Kommentare: 0