05. Juni 2020
Wenn Leben befreit wird - ein Beispiel: Wenn wir schon früh in unserem Leben erfahren haben, dass wir uns nicht ausdrücken, nicht zeigen dürfen, so wie wir sind, wenn wir es als falsch rückgemeldet bekamen oder es nicht willkommen oder gar deutlich abgelehnt wurde, prägt dies unser Leben und kann im Laufe zu gesundheitlichen Störungen führen - die geheilt werden können, wir wir den Kern der Störung erfassen und das Geschenk darin erkennen, uns als Mensch überwinden und (kleine) Wunder...
03. Juni 2020
Es wäre naiv, davon auszugehen, dass es keine zweite Welle gibt bzw. initiiert wird. Wir alle haben gesehen, in welch kurzer Zeit die 1. Welle an Maßnahmen kam und umgesetzt wurde. Ich persönlich gehe nicht von einer 2. Welle aus, genauso wenig wie von der Aufhebung aller Maßnahmen. Aber die Wahrscheinlichkeit einer zweiten Welle ist sicher hoch, die Initiatoren werden sich was einfallen lassen oder sind bereits im Plan. Eins ist klar, wenn es eine 2. Welle gibt, wird sie drastischer in den...
02. Juni 2020
Weil es gerade oft Thema ist in meine Arbeit und den Arbeitsgruppen. (Fast) jeder Mensch hat ja Ziele, eine Vorstellung von seinem guten oder perfekten Leben, wie das Leben zu sein hat, damit Du glücklich und zufrieden bist. Und was tun wir nicht alles dafür, damit es so kommt, wir so ein Leben führen können, wir arbeiten, suchen, doktern rum (auch an uns), hadern mit Eltern, Kindern und Partnern und und und. Ich sage Dir: Du sitzt hinten im Auto. Du sitzt noch nichtmal auf dem...
30. Mai 2020
Es geht schon ne Weile so und die letzten 4-8 Wochen viel deutlicher und intensiver. Ich begegne Menschen, Menschen begegnen mir und es ist eine wirklich spezielle, besondere Verbindung. Menschen, die vorher nicht und nur am Rande in meinem Leben waren und wie aus dem Nichts auftauchen. Ja, zweifelsohne, man kennt sich, man ist sich vertraut, eine Innigkeit, eine gewisse Selbstverständlichkeit im Umgang auch bei tieferen Themen und eine Ähnlichkeit. Man meint sich auch schon mal gesehen zu...
28. Mai 2020
Dein Schutzsystem und Dein Widerstand Jede/r hat es, sein Schutzsystem. Parallel mit den Verletzungen/Wunden/Prägungen aus unserer frühen Kindheit entsteht in uns eine Art "Schutzsystem". Das dauerhafte Spüren des z.B. intensiven Gefühls alleine gelassen zu werden wenn es am schlimmsten ist, und das haben sehr viele erfahren (müssen), würde kein Kind einigermaßen gesund überleben und kein Kind würde damit gesund aufwachsen. Also wird dieses Gefühl/diese Erfahrung tief in uns...
25. Mai 2020
Heute spüre ich, nach 2-3 tief bewegenden Tagen, etwas Neues. Und ich werde darin bestätigt. Bis heute ist mir alles um diesen C-Virus fremd. Wenn ich nach draussen gehe oder mit Menschen rede, fällt es mir immer wieder ein, ach ja, es gibt ja dieses C-Thema. Und ich darf mit den Ängsten, Bedenken und Ansichten der Menschen umgehen, damit leben. Das ist so ähnlich wie ganz früher als Kind in meinem Elternhaus, wo meine Eltern was lebten und miteinander umgingen, was ich nie begreifen...
24. Mai 2020
Wenn Du dem Leben etwas vorenthältst, wird das Leben Dir auch etwas vorenthalten. Dort wo Du Dich, das was in Dir ist und Deine Natur, das was Dich ausmacht zurück hältst oder vermeidet, kann das Leben auch nur zurückhaltend und vermeidend für Dich wirken. Und das gilt für alles in Deinem Leben, Situationen, Umstände, Menschen, Begegnungen, Verbindungen, Geld, Liebe, Segen, einfach alles. Und Du brauchst nur zu schauen, wie Deine Umstände, Mitmenschen usw. sind, dann sieht Du was Du...
22. Mai 2020
Es gibt nur einen wirklichen Durchbruch in Deinem Leben. Wenn sich Dir das Göttliche, Deine Seele, Dein Wesen in Dir offenbart. Offenbart in der Form, dass Du es total erfassen kannst, dass es Dich total erfasst. Gestern geschehen in einer der Arbeitsgruppen "Bilde aus was in Dir ist". Was nun folgt sind 6-12 Monate, in denen sich Dein Gesamtsystem Mensch anpasst auf Dein neues Fundament. Das alte Fundament waren Ängste, unbewusste innere Anteile/Kinder, Urteile und Manipulation. Kampf,...
20. Mai 2020
Seit Mitte März nehme ich die Prozesse in mir, die Corona auslöst, als Wellen wahr. Dazu muss ich sagen, dass ich das, was im Aussen geschieht, ganz in mir zulasse, mich also innerlich nicht abschotte, schütze und mich auch nicht froh rede. Ich lasse es einfach ganz zu. Dann erlebe ich in mir zum einen diese 1. "auf die Straße gehn Energie". Dann muss es raus, ich will was tun, mich zeigen und dafür gehen. Da kann ich nicht dasitzen und einen auf Friede, Freude, Eierkuchen machen. Da kann...
19. Mai 2020
Es gibt nur eine wahre Quelle für unsere Kraft, unseren Mut, unsere Weisheit, Liebe und Freiheit - unser Herz, Dein Herz. Heile was Dein Herz verletzt hat und befreie Dich, befreie uns. Im Herzen sind wir verbunden und mit dieser Kraft können wir Größeres bewegen, als Du und wir denken. Für Dich, für mich, für unsere Familien, Kinder und Kindeskinder und für unsere Bedürftigen und auch für unsere Alten, die mit ihrer Arbeit und Leistung uns die Grundlage für ein Jahrzehnte langes...

Mehr anzeigen