Rückmeldungen bis Sommer 2021

Sicher bestätigt wirkt der heilige Geist Gottes bereits seit 2017 durch mich. Ich kannte ihn nicht bei seinem Namen, aber aufgrund seiner Wirkungen war mir klar, dass dieser Geist von Gott kommt. In 2017 hat er mir gezeigt, wie er kommt, woran ich ihn erkenne, wie er wirkt und wie ich ihm folgen soll. Ich durfte in Nuancen das Zusammenspiel mit ihm lernen und doch wusste ich, dass etwas Wesentliches, Entscheidendes fehlt. Heute weiß ich, es war die beste und gewollte Vorbereitung nach Gottes Plan.

 

Jesus Christus selbst ist im Sommer 2021 in mein Leben getreten. Am 17.01.2023 habe ich auf Initiative des heiligen Geistes meine Internetseite neu aufgebaut d.h. etwas neues beginnt und es ist sein Werk, nicht meines. Zeugnisse seit Sommer 2021 werden bald hier veröffentlicht, so zumindest mein Plan. Ich kann sagen, dass ich das übernatürliche Wirken Gottes täglich erlebe, demütig staunend über kleine und große Wunder. Es kommt von ihm, nicht von dieser Welt, ihm gebührt alle Ehre, ich bin und kann es nicht.

 

Einige Menschen, die mir zu meiner Arbeit bis Sommer 2021 untenstehend Rückmeldung gegeben haben, haben ihr Leben inzwischen Jesus Christus gegeben und folgen ihm. Einige andere sind auf gutem Weg dahin. Wieder andere waren bereits vor vielen Jahren mit Jesus Christus unterweg und sind nun in der Phase der Reaktivierung. Auch hier ist Gottes Werk unschwer erkennbar.


Hier geben die Menschen in den Rückmeldungen oft mir die Ehre. Mir war klar, dass es Gottes Wirken ist und ich nur Vehikel bin. Ich habe das kommuniziert, aber mein "ich, mich, meiner, mir" war damals noch im Glauben, ich krieg mein Leben und Wirken selbst hin.


Wie wertvoll und kraftvoll diese Klarheit in deinen Worten! Frank, danke dafür! Und für die Liebe die daraus spricht. Das schätze ich so an dir, diese Kombination. Ich spüre, dass deine Botschaft meine eigene Wahrheit kommuniziert. Woran? Kein Wenn und Aber oder Hätte, kein Ausweichen in den Verstand! Einfach nur ein tiefes Aufatmen! Und.... Gänsehaut lügt nicht!

S.A. Raum Bruchsal

 

Ich fand die überregionale Arbeitsgruppe sehr bereichernd und freue mich auf weitere Termine. Mein Feedback an dich: das ist genau dein Ding, genau dafür bist du hier. Bei dir fühle ich mich gut aufgehoben und bereit für eine Weiterentwicklung.

P.L. Ostsee

 

Hallo Frank, das Telefongespräch ist ein wahrer "Gamechanger" für mich. Es hat Klick gemacht. Das Bild der Blume trifft es total. Plötzlich bekommen viele Situationen aus der Vergangenheit, die mir Kraft geschenkt oder geraubt haben, einen tieferen Sinn. Diese Erkenntnis ist wie Balsam für meine Seele und richtungsweisend für meine Zukunft. Danke.

L.R. Raum Karlsruhe

 

Hey Frank, mein Gesicht - wenn ich eine Erkenntnis auf allen meinen Ebenen hatte und dann bemerke, dass Du mir das bereits mehrfach gesagt (bzw. gefragt) hast - unbezahlbar! Danke für Deine Unmanipulationsbarkeit, Deine Geduld und Ehrlichkeit! :)

T. C. Raum Karlsruhe

 

Ich war gestern auf dem Sprung und wollte Deine Mail nur kurz überfliegen. Als ich dann bei der Beschreibung Deines Impuls angekommen bin, habe ich mich wieder hingesetzt und mir die Zeit genommen, den Teil nochmal in Ruhe zu lesen...und bekam total schöne Gänsehaut dabei. Dein Timing könnte nicht besser sein - ich bin (mal wieder :) beeindruckt.

H. B. Raum Karlsruhe

 

Nun, nach den vergangenen Tagen/Wochen finde ich endlich mal die Zeit, mich zu melden. Es ist sehr sehr viel passiert :) Vorneweg: Es geht mir richtig richtig gut, dass hat nach unserem letzten Telefonat so gewirkt und hält bis heute an, Danke noch mal dafür. Mir geht es aber einfach sehr sehr gut, bis heute.

M.G. Raum Berlin

 

Heute mag ich dir das Feedback zu deinem Seminar mailen. Nachwirkung, ich fühle mich immer noch ruhiger und wesentlich weniger negative Emotionen kommen hoch. Sehr schön! Bei der ersten Übung, wildfremden "Menschen ich liebe dich" sagen, das ist schon eine Herausforderung. Besonders für mich, da ich weiß dass mit diesen Worten schon viel Schindluder getrieben wurde. Das gleiche gilt für das Wort “Gott". Bei den beiden letzten Übungen, stellte sich ein sanftes langsames rhythmisches Öffnen und Schließen der Augen ein, Synchron mit der Atmung. Das hat sich sehr schön angefüllt. Bei der letzten Übung, ich glaube mit Doris habe ich etwas erlebt, dass ich bisher noch nie erlebt hatte. Das kann man kaum einem Menschen erzählen, doch es fühlte sich so realistisch an, so echt. Ich habe es dir bereits erzählt. Kann ich gerne nochmal tun. Ich schaffe es im Moment nicht das zu schreiben.

A. O. Raum Mannheim

Und ich bin sehr dankbar, dich gefunden zu haben! Du weißt ja, wie sehr ich eigentlich gegen die Arbeit in der Gruppe war, aber das hat sich zwischenzeitlich geändert. Ich habe schon so viel von diesen Abenden mitgenommen - und manches schwingt unbewusst auch zwischen den Terminen mit. Danke, dass du mich siehst, Frank, und mich immer wieder bestärkst. Was du in mir siehst, ist wirklich zauberhaft. Und allein dieses Wissen darum, was du in mir siehst, lässt es mich langsam aber sicher auch immer mehr erkennen und fühlen - und das hilft mir so sehr.

B.E. Raum Karlsruhe

 

so....nun bin ich endlich mal dazu gekommen, unser Telefonat nochmal anzuhören, das wollte ich gern, bevor ich mich bei dir zurück melde. Weiß gar nicht wie ich das jetzt in paar Worte fasse.....also, vieles glaub ich, was du angedeutet oder gesagt hast ist auf einer Ebene, an die ich noch nicht so richtig ran komme. Aber zugleich spüre ich irgendwie auch vom "Vibe" her, dass darin Wahrheit steckt und es einfach da ein Land zu erkunden gibt, an dessen Schwelle ich gerade erst stehe und ich noch nicht so richtig weiß, wohin mich das führt und was dort auf mich wartet, aber es wird etwas sehr wesentliches sein, was da passiert oder sich entfaltet in mir und meinem Leben. Ansonsten war unser Telefonat ein essentielles Puzzleteil in einem Prozess, der sich grade entfaltet und hat mich bestärkt und ermutigt da zu bleiben und darauf zu vertrauen, dass sich die Dinge schon genau so entfalten wie sie sollen und ich nicht Angst haben muss was zu versäumen oder falsch zu machen.

R.A. Raum Karlsruhe

 

Stille. Frieden. Tiefe Gewissheit. Urvertrauen. Das alles umgibt mich seit unserem letzten Gespräch. Es ist, als könnte ich mich endlich fallen lassen in mein Leben. Fühle mehr denn je, dass ich begleitet und beschützt bin. Von einer wunderbaren Kraft getragen werde. Dass ich bereit bin, mich hinzugeben und meinem Weg zu vertrauen. Ein unbeschreibliches Gefühl... Danke für Deine Arbeit!

R.A. Raum Karlsruhe

 

Danke schön lieber Frank, ich höre grad noch einmal die Aufnahme (von unserem Arbeitstermin eben) und ich bin auch dieses Mal wieder erstaunt, wie die Wahrheiten sich zeigen. Und wie klar es auf einmal ist. Das ist wirklich eine erstaunliche Fähigkeit von dir.

S.A. Raum Karlsruhe

 

Klick. Klick. Klick.... Macht es seit unserem Gespräch in mir. Anhaltend. Und in einer rasanten Geschwindigkeit die mir fast unheimlich ist. Nach heute noch mehr... Es scheint als fällt ein Schleier und viele Dinge machen einen Sinn. Besonders eins ist mir bewusst geworden - ich bin hier, um das Leben zu erfahren. Ich darf Freude hier erleben. Darf mich trauen zu leben und die Einladungen annehmen. Und ja, ich verspüre so eine Lust darauf das jetzt alles zu erleben weil ich weiß - es kann mir nichts passieren.... Mein Hauptnetz fängt mich in jedem Fall. Danke für diese neuen Impulse!

R.H. Raum Karlsruhe

 

Lieber Frank, mir gehts sehr gut - ich fühle mich sehr gut - ich bin glücklich. Vielen Dank.  Das war nur ein kleines Feedback von mir, aber die Wirkung insgesamt ist megariesig! Dankbare strahlende Grüße

A.A. Raum Karlsruhe

 

Ich habe die Arbeit mit Frank als etwas außergewöhnlich Wertvolles erlebt. Und dieses fühlt sich nicht nur in meinem Innen gut an, auch mein Aussen, mein ganzes Leben, hat sich verändert, rasant und zum Positiven, beruflich wie auch privat. Ich habe immer mehr Freude daran und bin voller Dankbarkeit für den Reichtum und die Liebe, die gerade in mein Leben fliessen.

E.F. Berlin

 

Lieber Frank, unser erster Termin war für mich überraschend. Ich hatte mich angemeldet, da irgendetwas in mir stark berührt war, als ich auf deiner Homepage war. Schon in den ersten Minuten kamst du auf den Punkt, das Wesentliche und hast mich eingeladen, hier nachzuspüren und mich zu meinen tiefen Gefühlen mir selbst gegenüber geführt. Ich habe mich sehr verstanden gefühlt und ich konnte auch Inspirationen von dir, um dahin zu gelangen wohin es mir möglich ist zu gehen, umsetzen. Das gibt mir eine Handlungsmöglichkeit in meinem eigenen System. Vielen Dank für deine Wertschätzung und deine Führung in diesem Prozess der Veränderung.

A.Z. Chiemsee

 

Es ist unglaublich, was gerade an Klarheit über mich gekommen ist.

M.H. Hildesheim

 

Lieber Frank, deine Arbeit, dein Wirken in Worte zu fassen, ist nicht wirklich möglich. Du hast in unseren Terminen zu tausend Prozent immer erfasst, was los ist, was blockiert, was es benötigt. Du hast Dinge ausgesprochen, Geister erfasst, die niemand vorher je in Worte gebracht hätte und gleichzeitig trafen sie exakt den tiefsten Kern. Ein inneres Wissen in mir, dass du wie eine Eigenbestätigung hervorgebracht und mich wirklich sprachlos gemacht hast. Worte, genau, exakt, die ich ganz genauso fühle und ich denke nach all den Jahren, das gibts doch jetzt nicht. Wie ein Amen, dass alles besiegelt, nichts gibt es oder gab es noch drauf zu setzen. Nichts. Die Faszination geht jedoch weiterführend dahin, dass dies nicht nur bei unserem ersten Telefonat so war, sondern mit gleicher Intensität und Exaktheit in den Terminen folgte, so dass mit diesem Erlebten aus meinem Inneren meine Blockaden hervortreten, rauskommen konnten, ich mich entfalten, verwirklichen und in die Kraft kommen und zu mir stehen konnte. Eine Gewissheit, Übereinstimmung, wie ein Amen, an dem es durch deine Hilfe gar nichts zu rütteln gab. Es gibt in unserer Seele, in unserem Herzen etwas Größeres zu erfahren, eine Wahrheit, nur damit können wir wachsen, stimmig sein und unsere Schritte weiter gehen. Deine Arbeit, dein Wirken ist unsagbar. Ich sagte ja zu Anfang: keine Worte, dies war nur annähend ein Versuch.

B.M. Rhein-Lahn-Kreis

 

Ich bin froh, dass ich so mutig war und einen Termin bei dir gemacht habe. Ich bin dir von Herzen unendlich dankbar für dein Sein, für die Gabe, die du in dir trägst, du bist ein Geschenk für die Welt! Durch deine tiefen Wahrnehmungen, was ich der Welt geben kann, die Dinge die du mir sagtest, wer ich bin - dass hat mich tief berührt im Herzen und in meiner Seele.

M.F. Berlin

 

Durch eine lebensbedrohliche Erkrankung, die vor 15 Jahren nach der Geburt meiner Tochter aufgetreten ist, begann für mich die Suche nach der Ursache. Ich habe eine lange Reise hinter mir, habe mit vielen naturheilkundlichen Ärtzen, Therapeuten, Heilern, Homöopathen, natürlich auch Schulmedizinern usw. intensiv gearbeitet. Ich kam Schritt für Schritt weiter und hatte immer das Gefühl, an den Kern der Sache heran zu wollen, ihn aber nicht erkennen zu können. Frank hat in unglaublich kurzer Zeit und sehr gezielt mein "Urtrauma" erkannt. Eine geistige Information kam durch ihn, hat mich total erfasst und vieles erlöst in mir, bis heute dauerhaft. Ich fühle mich so sehr angekommen und so sehr in einer Einheit mit mir, wie ich es niemals vorher hatte - mir aber immer gewünscht habe. Ich bin angekommen. Jetzt kann die Reise wirklich losgehen.

S.S. Pfalz

 

... einige Tage später erst merkte ich, dass der Schmerz in der Schultergegend weg war. Ich konnte es kaum glauben, er war schon so lange mein ständiger Begleiter. Gestern stellte ich fest, dass meine Schultern frei sind. Vor ein paar Tagen noch knirschten meine Knochen da, wenn ich sie lockern wollte. Jetzt nicht mehr. Was noch passiert ist, dass ich viel Glück und Freude empfinde. Da ist eindeutig etwas frei geworden. Da hast du ja eine wertvolle Gabe.

S.K. Raum Potsdam

Es scheint wirklich so, als ob die Hürde, die noch auf dem Weg schien, weg ist - in dem sicheren Bewusstsein, dass ich anders bin, aber genau das in die Welt bringen sollte. Ja, ich werde nie wieder zu dem zurückkehren können, was ich vorher war. Aber das kann ich, wenn ich ehrlich bin, schon seit langem nicht mehr. Und daher ist auch die Beschreibung des "ich habe Angst davor" in mir geändert zu "ich bin überwältigt". Und das bin ich auch - aber vollkommen wertfrei. Ich habe das Gefühl, dass seit einer Woche die Entwicklung, die so oder so seit anderthalb Jahren rasant ist, noch einmal ungeheuer an Fahrt aufgenommen hat. Und während es damals so war, als ob erstmal im Äußeren ganz viel passiert und die Seele noch nicht mitgekommen ist, prescht jetzt die Seele voran und die Welt kommt nicht ganz hinterher. Aber auch das wird kommen.

Genügt dir das als Beschreibung, ob der Termin noch nachwirkt? ;-)

A.F. Raum Heidelberg, Session am Messestand

Herzlichsten Dank für deine berührenden Worte. Ich fühle mich nach einem wunderschönen Geburtstag zwar sehr müde, aber total lebendig, geliebt und vom Leben beschenkt und wertgeschätzt. Dies sind genau die Dinge, die ich versucht habe, in den letzten Jahre so bewusst als möglich in meinem Umfeld einzubringen. Ich glaube ich spüre bereits die ersten Ausläufer deiner Prophezeiung und auch eine riesengroße Hürde - meine gestrige Ansprache vor versammelter Mannschaft konnte ich in einer Art und Weise vollbringen, so dass meine Worte die Menschen berührten und mit ihrer wahren Essenz in Kontakt bringen konnten. Ein unglaublich schönes Erlebnis, welches mich mit großer Freude erfüllte und durch den ganzen Abend begleiten konnte. Ich habe mich gestern einer weiteren meiner Herausforderungen gestellt, bin durchgegangen und durfte dadurch ein weiteres Geschenk entgegen nehmen! - wunderbares Gefühl. Ich konnte mich in einer Art und Weise zeigen, wie mich nur engste Vertraute ab und an erleben konnten; Offen, verletzbar, kraftvoll und trotzdem voller Mitgefühl. Vielen Dank für alle deine Impulse und Informationen welche deiner geistigen Welt erscheinen, sodass du sie mir vermittelt konntest.

(Arbeit und Austausch per Mail)

Ich habe dich bei der Messe gesehen, wahrgenommen und mich durchdrang der Wunsch mit dir in Kontakt zu treten. Mehrere Anläufe brauchte es, meistens waren deine Stühle belegt. Als ich dann "dran" war und keine konkrete Frage hatte, einfach hören wollte was du mir zu sagen hast, war es um mich geschehen. Deine Worte, Deine Emotionen, deine Fragen, deine Erklärung , deine Kraft die so sehr spürbar geflossen ist haben mich überwältigt. Wärme, Gänsehautschauer, Tränen, Ruhe und Seelenfrieden und wahnsinnig viele weitere Emotionen, das sind die Erinnerungen an diese Session. Du hast in der kurzen Zeit so viel in mir verändert. Ich kann entspannter und ruhiger durchs Leben gehen, ich wunder mich häufig selbst über meine "Neuen Wege" die ich entscheide und genießen kann. Aber genieße es sehr ! Danke für Alles, ich freue mich auf weiteres. 

V.F. Raum Mannheim (Session am Messestand)

Ich finde du hast eine tolle Gabe und danke dir für das tolle Erlebnis diese Kraft spüren zu dürfen. 

(Session am Messestand)

Es fing damit an, dass ich vorab im Programm deinen Vortrag gesehen habe und dachte, den Vortrag musst du dir anschauen. Leider hat das ja zeitlich bei uns nicht geklappt. Auf der Messe selbst, war es meine Freundin, die von deinem Stand "angezogen" wurde. Da aber immer jemand bei dir saß, sind wir einige Male vorbei gelaufen, bis du plötzlich nicht am Platz warst und wir die Gelegenheit ergriffen haben, auf dich zu warten. Während du mit ihr gearbeitet hast und ich zuhören durfte, war ich total fasziniert und hatte das Gefühl von dir wichtige "Informationen" für mich erhalten zu können. Ich habe aber lange gebraucht um mich wirklich zu trauen und ich bin sehr froh diese Erfahrung gemacht zu haben. In dem Gespräch mit dir hast du mir tief aus der Seele gesprochen. Es war als ob meine Seele sagt: ja genau, das weißt du doch. Und mein Verstand antwortete: Nein, das will ich nicht hören, ich habe Angst. Du hast mich tief berührt, seelisch und auch emotional. Nach dem Gespräch war mir klar, genau deshalb war ich hier, jetzt kann ich wieder gehen und wir haben die Messe direkt verlassen. Es sind nun knapp zwei Wochen her seit dem, der Tag danach war ein emotionales Chaos. Mir liefen scheinbar grundlos die Tränen, dann wieder ein tiefes Glücksgefühl. Es kam wirklich alles von ganz tief in mir drin und mein Verstand wusste nicht was los ist. Ich konnte und kann es immer noch nicht greifen. Die Ängste werden weniger, dafür kommt eine tiefe Freude in mir hoch. Ich fühle mich wie ein kleines Kind das ganz ungeduldig auf das Christkind wartet, nur mit mehr innerer Ruhe. So ein schönes warmes Gefühl.

L.A. Raum Mannheim, Session am Messestand

Ich moechte mich nur bedanken, dass ich mit Dir lachen und weinen durfte und meine Freude in Deinen Augen sehen konnte. Ich kann nicht beten, aber vielleich lerne ich das, weil Du mich darum gebeten hast.

J.R. Berlin, Demo-Session im Vortrag

Lieber Frank, erst mal ganz lieben Dank für unser tiefgehendes Gespräch und das mp3. Ich habe es doch tatsächlich ganz angehört (was für mich was heißt, denn ich höre normalerweise nicht so gern meine Stimme - diesmal ging es wunderbar) und mir Notizen gemacht. Und bin sehr begeistert, wie du arbeitest. Es ist genau das, was ich momentan brauche - es werden Hintergründe offengelegt, die zu meinem Gesamtbild immens beitragen, und das auf eine so klare Art ohne jeglichen Druck. Es ist eine großartige Symbiose aus Spiritualität und Bodenständigkeit. Das tut mir sehr gut!... ich bin dankbar, dich in den Weiten des www gefunden zu haben und freue mich auf weitere Gespräche.

U.B. Raum Karlsruhe

 

Ich muss dir mal schnell schreiben. Du hast in unserem letzten Telefonat gesagt, ich solle mehr meine Farben leben, kreative Sachen mit meinen Klienten am Arbeitsplatz machen, etc. Ich sagte, das geht in meinem Job schlecht, du sagtest, das ich noch im alten verhaftet bin, vielleicht kommt deine Chefin auf dich zu und bietet dir einen anderen Job an. Gestern ist meine Chefin gekommen und hat mir einen anderen Job angeboten, im gleichen Betrieb, an einem anderen Ort in der Nähe. Dort werden Klienten stationär betreut, weshalb dort auch Gruppenarbeit stattfinden kann. Sie brauchen mich dort dringend und nun werde ich aushandeln, dass ich dort meine kreativen Fähigkeiten einbringen kann. Jedenfalls bin ich ganz baff, wie das geschieht. Und es bestätigt mich, dass ich wohl auf dem richtigen Weg bin. Denn manchmal habe ich schon gezweifelt und mich gefragt, ob ich noch auf der richtigen Spur bin.

Nachtrag wenige Tage später: Lieber Frank, Ja grins du nur! Wie schön muss es sein so viel mehr zu wissen als die anderen. Beim nächsten Telefondate muss ich dich mal fragen, ob man das lernen kann. Jetzt geht es tatsächlich gut weiter, denn ich habe vorgeschlagen, dass ich für den Stellenwechsel einen finanziellen Ausgleich bekomme und da sind sie tatsächlich drauf eingegangen. Ich habe grade das Gefühl, dass sich eine Spirale angefangen hat zu drehen und dass es auf einmal alles schneller und schneller geht. Fühlt sich gut an. GRINS!

H.K. Raum Berlin

Hallo Frank, ich muss dir einfach noch einmal Danke schön sagen für die Demo gestern. Es war sehr bewegend und du begegnest den Menschen wirklich auf eine klare und dennoch sanfte Art und Weise. Das ist so wichtig, damit es sich öffnen kann. Und das was du wahrgenommen hast von mir, war erstaunlich. So viel ist schon transformiert in den letzten Jahren. Und nun war es gefühlt an der tiefsten verborgenen Stelle. Es kamen dann im Nachhinein noch Bilder, aber ich habe es gar nicht mehr so genau wissen müssen. Hab meine Eltern gesegnet und das sollte das Wichtigste sein. Körperlich bin ich heute morgen mit ordentlich Schmerzen aufgewacht, Auflösung findet statt. Und ich bin ganz eins mit allem. Ich danke dir sehr.

P. Raum Karlsruhe, Demo-Session am Messestand

 

Lieber Frank, danke. In mir arbeitet es und das fühlt sich gut an. Deine Worte haben schon jetzt etwas ins rollen gebracht. Ich spüre, dass du mir helfen kannst endlich klar zu sehen. Deine Arbeit ist großartig und es ist ein Geschenk, dass ich von deinen Fähigkeiten profitieren darf. Ich danke dir von ganzem Herzen. Sehr gerne würde ich mit dir weiterarbeiten. Bis dahin lasse ich die erste Sitzung nachwirken.

N.K. Raum Karlsruhe

 

Ich habe heute Nachmittag sogar im Regen getanzt ...

Direkt-Rückmeldung nach Termin