Prophetic Services

Prophetic Services dienen im Kern dafür, Menschen, Gruppen und Vorhaben direkt zum Wirken Gottes zu führen, ihn zu fokussieren, die geistige, seelische und körperliche (materielle) Ebene zu offenbaren und den heiligen Geist Gottes erlebbar zu machen. Wenn die Gabe des Propheten echt ist, erhalten wir tiefgehende Erkenntnisse, erfahren übernatürliche Verläufe und Wendungen sowie Heilung, Befreiung und Erhebung, nach dem Maße Gottes. Dafür hat Gott Menschen mit prophetischen Gaben gesegnet, um Sprachrohr für ihn zu sein, um den Menschen den heiligen Geist Gottes erfahrbar zu machen und Ströme lebendigen Wassers fliessen zu lassen. Diese Ströme lebendigen Wassers sind eine von mehreren Wirkkräften Gottes in seinem heiligen Geist. Ebenso können Menschen mit prophetischen Gaben und im heiligen Geist Gottes in das Leben von anderen Menschen, in Vorhaben und Situationen "hinein sprechen" es geschieht dann auch so in der Regel, weil es Gottes Absicht und seinem Ermessen entspricht und weil der Prophet, wie grundsätzlich alle Gläubigen in Jesus, in der Vollmacht Gottes steht, jeder in seinen Gaben nach dem Maße Gottes. 

Gottes Gaben

Jede Gabe die Gott in uns hineingelegt hat, kommt aus seiner Gnade und dient im Grunde dazu, Menschen über Jesus Christus zu Gott und in Gemeinschaft zu führen, um damit Gottes Reich zu bauen. Gott hat uns unterschiedliche Gaben nach seinem Maß gegeben. Ich selbst habe die mir von Gott gegebenen Gaben weder verdient, noch erarbeitet mit guten Werken, es kommt von ihm, es gehört ihm.  Es ist Gott, der in uns sowohl das Wollen als auch das Vollbringen wirkt, nach seinem Wohlgefallen. Wir können und sind es nicht selbst. Du kannst nicht von Dir aus zu Gott kommen, es obliegt einzig und allein ihm. Er aktiviert die in uns liegende Gnadengabe und Gottes Kraft steht uns im Maß unseres Glaubens, unseres Mutes sowie unseren Erkenntnissen zu Gottes Wort zur Verfügung.

Gottes Wirken

Gott hat immer eine Absicht, einen Plan und ein Ziel. Er nutzt dazu alles, also auch dunkle Geister, unsere Wunden und Fehler um Menschen zu formen. Auch sog. Sünden nutzt Gott als Baustein seiner Herrlichkeit. Oft wird ein finsterer Weg später als Segen und Gott gewollt erkannt. Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben, nur durch ihn kommen wir zu Gott. Mein Leben gehört ihm, ihm folge ich. Wenn Du es begreifst und selbst erlebst, was Jesus Christus als Sohn Gottes auch für Dich vollbracht hat, wie es wirklich um Dich steht, dann kannst Du nur vor ihm auf die Knie gehen und dem Herrn danken, dass er in Dein Leben gekommen ist.

Und wenn Du erlebst, wenn Gott Dich beauftragt und Dich sendet und was er durch Dich in Deinem Umfeld und in den Menschen, die bei Dir und mit Dir sind, bewirkt, dann werden Dir die Worte fehlen, Du kannst nur noch demütig staunen.